Thibault Cattelain

(Frankreich)

The Sound of the Ice

Zu Beginn der 1970er Jahre begann eine kleine Gruppe professioneller Alpinist_innen, sich auf eine damals brandneue Kletterdisziplin zu spezialisieren: Eisklettern. Inspiriert von den ersten schottischen und amerikanischen Besteigungen breitete sich die Sportart über die Pyrenäen in den Alpen aus. Fast 50 Jahre später leidet die Erde unter der Erwärmung des Klimas und auch in den Alpen sind die Winter völlig verändert. Heute müssen sich die Eiskletterer_innen anpassen. Und sie müssen sich verändern.

Sprache:

Französisch / engl. UT

Dauer:

48 min

Jahr:

2023

Regie:

Thibault Cattelain

 

Samstag 18.11., Grüner Saal, 14:30 Uhr